Shalom

und herzlich Willkommen!


Zum Israeltag

Sonntag, 21. Mai 2017

16.00 Erika-Pitzer-Begebnungszentrum

Blücherstr. 23, 61231 Bad Nauheim

Koscherer Wein und Häppchen werden gereicht.
Eintritt frei - Spenden erbeten

"(Un)erhört! Verbotenes Konzert"

  Das von der Reichsmusikkammer unter Goebbels herausgegebene „Lexikon der Juden in der Musik“ hat das Stellena Duo zu dem Programm „(Un)erhört! Verbotenes Konzert“ motiviert.



Stellena Duo

Mit Elena Kondraschowa (Violine) und Stella Perevalova (Klavier) haben sich zwei hochkarätige Interpretinnen dieser zum Teil längst rehabilitierten, zum Teil aber noch immer vergessenen Musik, die das Verbot überlebt hat, angenommen. Sie haben ein lebendiges Programm aus Klassik, Unterhaltungsmusik, Filmmelodien, Klezmer, Swing und Blues zusammengestellt, durch das sie mit locker-informativen Moderationen führen.

Zentralrat der Juden in Deutschland K.d.ö.R./Kulturprogramm

In Zusammenarbeit mit
Jüdische Gemeinde Bad Nauheim
Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Wetterau


 

*******************************************************************************************************


Neueste Meldungen:

28.04.2017: * Büro Urlaub (25.05.-05.06.17) -> Kontakt
                   * Gottesdienstzeiten für Mai 2017
                   * Veranstaltungen ->Christl.-Jüd. Gesellschaft

30.03.2017: * Konzert zum Israeltag am 21.05.2017

13.03.2017: * Gedenken Monik Mlynarski ->Rückschau Veranstaltungen